Hauptplatz 17, 2514 Traiskirchen
02252/ 555 03
office@cafe-arkadia.at

Kontaktpersonen-Erfassung

Wir verwöhnen euch mit tollen Frühstücksvariationen, vollmundigen Kaffee, erfrischenden Limonaden und frischen selbstgemachten Mehlspeisen.

Kontaktpersonen-Erfassung

Kontaktpersonen-Erfassung

Ab morgen gilt auch bei uns die Registrierungsplicht der Gäste. Es gibt folgende Möglichkeiten sich zu registrieren: 

⭕️ Formular (offline)

⭕️ QR Code am Tisch 

Um für unsere Stammkunden einen möglichst angenehmen Ablauf zu gewährleisten, haben wir ein Formular für mehrere Tage erstellt.

Damit die Registrierung mittels QR Code schnell und unkompliziert funktioniert haben wir hier schon einmal die Links zum App-Download für euch: 

Android

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.swypyn.kapp.android&hl=de 

Apple

https://apps.apple.com/at/app/swilox/id1472000111 

Warum wir diese Informationen erheben müssen und was mit diesen Daten passiert, könnt ihr hier oder als Aushang bei uns im Café Arkadia nachlesen:

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Contact Tracing zur Verhinderung der (Weiter-)Verbreitung von COVID-19 im Fall des Auftretens eines Verdachtsfalles; Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. c und d DSGVO in Verbindung mit § 10 Abs. 2 Datenschutzgesetz idgF sowie § 5 Abs. 3 Epidemiegesetz 1950, BGBl. Nr. 186/1950 idgF und die von der Bezirksverwaltungsbehörde auf Grund § 15 Epidemiegesetz 1950, BGBl. Nr. 186/1950 idF BGBl. I Nr. 104/2020, §§ 3 und 4 des COVID-19-Maßnahmengeseztes, BGBl. I Nr. 12/2020 idF BGBl. I Nr. 104/2020 erlassene Verordnung betreffend ergänzende Maßnahmen zur Bekämpfung von COVID-19 idgF.

Empfänger der erhobenen Kontaktdaten

Die erhobenen Daten werden ausschließlich auf Verlangen der zuständigen Gesundheitsbehörde zur Nachverfolgung von möglichen Infektionswegen weitergegeben.

Speicherdauer

Ihre Daten werden für einen Zeitraum von 4 Wochen aufbewahrt und dann vernichtet.

Ihre Rechte im Hinblick auf die Verarbeitung

Ihrer Daten Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an uns. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde www.dsb.gv.at) beschweren.

Solltet ihr Fragen haben schreibt uns einfach eine Nachricht.

Wir hoffen sehr, die Lage entspannt sich rasch und freuen uns auf euren Besuch